Wettbewerb, Medien und Immaterialgüter

Schützen Sie Ihr wertvollstes Gut: Ihre Reputation

Wir unterstützen Sie und Ihr Unternehmen in kartellrechtlichen Fragestellungen präventiv bei der Vertragsgestaltung von z.B. selektiven Vertriebssystemen, Arbeitsgemeinschaften, Joint Ventures, Lieferverträge oder Einkaufsgemeinschaften, bei internen Compliance-Schulungen und vertreten Ihre Rechte vor der Wettbewerbskommission bei Zusammenschlusskontroll- und Sanktionsverfahren sowie in kartellrechtlichen Zivilverfahren.

Medien spielen heute in allen Bereichen des Lebens, der Wirtschaft und der Verwaltung eine grosse Rolle. Wir beraten Klienten in allen Belangen des Medienrechts und vertreten sie notfalls vor Gericht. Dies umfasst Reputationsschutz, unlauterer Wettbewerb, Persönlichkeitsschutz und auch Social Media.

Das Immaterialgüterrecht gewinnt für unsere Klienten eine immer grössere Bedeutung. Deshalb sind wir ein verlässlicher Partner für die Gestaltung von Lizenzverträgen oder Forschungskooperationen und begleiten Sie vor Behörden und prozessual vor Gerichten.

Publikationen

Publikation Kommentierung: Art. 55-58 ZPO Glasl Daniel, in: Brunner Alexander/Gasser Dominik/Schwander Ivo, DIKE Kommentar Schweizerische Zivilprozessordnung ZPO, 2. Auflage, Zürich/St. Gallen, 2016

Publikation Fachhandbuch – Wettbewerbsrecht Weber Rolf H., zusammen mit Volz Stephanie, Zürich 2013

Präsentation Kartellrecht vor Gericht - Durchsetzungs- und Abwehrstrategien bei Kartellschäden von Unternehmen in der Schweiz Moser Martin, in: Kartellrechtsdialog 2013, Präsentation vom 5./24. September 2013

Publikation Kommentierung: Art. 20 - 22 UWG Häner Isabelle, in: Reto Hilty/Reto Arpagaus (Hrsg.), Basler Kommentar zum Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG), Basel 2013

Publikation Verwaltungsverfahren und Verwaltungsrechtspflege des Bundes Häner Isabelle, zusammen mit Bertschi Martin/Kölzt Alfred (†), 3. Auflage, Zürich 2013

Publikation Genugtuung an eine juristische Person wegen UWG Verletzung - Besprechung des Bundesgerichtsentscheid 4A_741/2011 vom 11. April 2012 Glasl Daniel und Bucher Manuel, in: ius.focus 6/2012, Nr. 137

Publikation Kein urheberrechtlicher Schutz für Le Corbusiers LC1-Stuhl - Besprechung des Bundesgerichtsentscheids BGer 4A_78/2011 vom 2. Mai 2011 Ceregato Mirco, in: ius.focus 8/2011, Nr. 200, S. 14

Publikation Competition Law versus FRAND Terms in IT Markets Weber Rolf H., in: World Competition - Law and Economics Review, Volume 34 (2011), S. 51-71

Publikation Cassis-de-Dijon-Prinzip öffnet Markt einseitig Jörg Florian S., zusammen mit Fässler Benedikt, in: Finanz und Wirtschaft (FuW) vom 17. Juli 2010, S. 21

Publikation Eintragung von Lizenzen an Patenten im Patentregister - Besprechung des Bundesgerichtsentscheids BGE 135 III 656 vom 9. November 2009 Ceregato Mirco, in: ius.focus 6/2010, Nr. 152, S. 13

Publikation Relevante Märkte bei Zusammenschlussvorhaben im IT-Bereich Wickihalder Urs und Weber Rolf H., in: M&A – Recht und Wirtschaft in der Praxis, Liber Amicorum für Rudolf Tschäni, Zürich 2010, S. 451 ff.

Publikation Spyware - Rechtliche Würdigung ausgewählter Fragen sowie Empfehlungen an die Praxis unter besonderer Berücksichtigung des Eidgenössischen Datenschutzgesetzes Bucher Manuel, Zentrum für Informations- und Kommunikationsrecht (ZIK), Bd. 48, Zürich 2010

Publikation Update – Switzerland: Amended Copyright Act Wickihalder Urs und Weber Rolf H., in: Computer Law Review International (CRi), 2008 S. 62 f.

Publikation Combating Market Abuse - The New Swiss Circular on Market Behavior, Regulatory Challenges for Fair Financial Markets Weber Rolf H., zusammen mit Darbellay Aline, Schweizerische Zeitschrift für Wirtschafts- und Finanzmarktrecht (SZW) 3/2008, S. 299-312

Publikation Schnittstellen zwischen Abreden, dem Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung und der Kontrolle von Unternehmenszusammenschlüssen - Eine Studie zum europäischen und schweizerischen Recht Schönenberger Thomas, Zürich 2007

Publikation The Distinction between an „Agreement“ within the meaning of Article 81(1) of the EC Treaty and Unilateral Conduct Wickihalder Urs, in: European Competition Journal, 2(1)/2006, S. 87 ff. 

Publikation Der Begriff des Know-How im Sinne der europäischen Gruppenfreistellungsverordnung über Technologietransfer-Vereinbarungen - Bedeutung für das schweizerische Kartellrecht Wickihalder Urs, in: Jusletter vom 23. Januar 2006

Publikation Übertragungsrechte an Sportveranstaltungen Osterwalder Simon, Schriften zum Medien- und Immaterialgüterrecht (SMI), Bd. 73, Bern 2004

Publikation Athleten als Urheber des Immaterialguts “Sportveranstaltung“ – Zur juristischen Nachbearbeitung des Phänomens der Sportübertragungsrechte Osterwalder Simon, in: Neue Zürcher Zeitung vom 24. Januar 2004, S. 57

Präsentation Revision des Schweizer Kartellgesetzes und neue Regeln über vertikale Vereinbarungen Maag Harald, in: Seminar organisiert durch die Handelskammer Deutschland-Schweiz, Präsentation vom  3. September 2003

Publikation B2B-Marktplätze aus der Optik des europäischen, amerikanischen und schweizerischen Kartellrechts Wind Christian, Veröffentlichungen aus dem Nachdiplomstudium Internationales Wirtschaftsrecht der Universität Zürich und dem Europa Institut Zürich, Bd. 32, Zürich 2003

Publikation Entwicklungen im Bereich der Patentierung von computergestützten Geschäftsmethoden Wickihalder Urs, in: sic! (Zeitschrift für Immaterialgüter-, Informations- und Wettbewerbsrecht) 9/2002, S. 579 ff.

Publikation Bemerkungen zum Entscheid des Bundesamtes für Kommunikation vom 13. Dezember 2001 betreffend Splitscreen Hungerbühler Ivo, in: sic! 3/3002, S. 160 f.

Publikation Comfort letters - Einsatzmöglichkeiten im Schweizerischen Kartellrecht von Wettbewerbsstreitigkeiten Häner Isabelle, in: Roger Zäch (Hrsg.), Schweizerisches Kartellrecht, Revision und Praxis, Zürich 2002, S. 133 ff.

Publikation Markenschutz für "Die Gelben Seiten" - eine konservative Klärung Arpagaus Reto, in: Neue Zürcher Zeitung vom 9. Oktober 2001/Nr. 234, S. 25

Publikation Virtuelle Werbung Hungerbühler Ivo, in: sic! 5/2001, S. 387 ff.

Publikation Bestechung fremder Amtsträger Beutter Christian, Publikationen der Swiss Banking School, Bd. 230, Bern 2000

Publikation Y2K Act Jahr-2000-spezifische Gesetzgebung in den Vereinigten Staaten Hungerbühler Ivo, in: sic! 5/1999, S. 592 ff.

Publikation Gesetzgeberischer Handlungsbedarf bei "electronic commerce"? – Im Spannungsfeld zwischen grenzüberschreitendem Handel und nationalem Recht Jörg Florian S., zusammen mit Arter Oliver, in: Neue Zürcher Zeitung vom 8. November 1998, S. 29.

Publikation Implikationen des EG/EWR-Wettbewerbsrechts Glasl Daniel, in: Neue Zürcher Zeitung Nr. 299 (1994), S. 29

Publikation Essential Facilities Doctrine in EC-Antitrust Law Glasl Daniel, in: European Competition Law Review (ECLR), [1994] 6 ECLR, S. 306-314

Publikation Übertragung des Urheberrechts und Einräumung von Nutzungsbefugnissen Sigl Robert R., Diss. Basel 1977

Publikation Irreführende Werbung Schmid Christian, Diss. Zürich 1976

Christian Wind
Daniel Glasl

Handeln Sie nach dem wahrscheinlichsten Szenario, aber vergessen Sie nicht das gefährlichste zu planen!

Christian Wind, Co-Leiter Practice Group Wettbewerb, Medien und Immaterialgüter

Daniel Glasl, Co-Leiter Practice Group Wettbewerb, Medien und Immaterialgüter



Unser Team, Ihre Spezialisten.

Unser Team, Ihre Spezialisten.

Christian Wind

Co-Leiter
Dr. iur. HSG, LL.M., EMBA IMD
Rechtsanwalt
Partner
Zürich
Deutsch, Englisch

Christian Wind

Co-Leiter
Dr. iur. HSG, LL.M., EMBA IMD
Rechtsanwalt
Partner
Zürich
Deutsch, Englisch

T +41 58 258 10 00
christian.wind@bratschi-law.ch

Adélaïde Babey

lic. iur., LL.M.
Rechtsanwältin
Lausanne
Französisch, Englisch

Adélaïde Babey

lic. iur., LL.M.
Rechtsanwältin
Lausanne
Französisch, Englisch

T +41 58 258 17 00
adelaide.babey@bratschi-law.ch

Peter Bratschi

Dr. iur.
Rechtsanwalt
Partner
Bern
Deutsch, Englisch, Französisch

Peter Bratschi

Dr. iur.
Rechtsanwalt
Partner
Bern
Deutsch, Englisch, Französisch

T +41 58 258 16 00
peter.bratschi@bratschi-law.ch

Thomas Iseli

Dr. iur., LL.M.
Rechtsanwalt
Zürich
Deutsch, Englisch

Thomas Iseli

Dr. iur., LL.M.
Rechtsanwalt
Zürich
Deutsch, Englisch

T +41 58 258 10 00
thomas.iseli@bratschi-law.ch